WillkommenResidenzwohnenGastronomieAktivServiceGesundheitAusführliches InhaltsverzeichnisKontaktImpressumDatenschutzKarriereFolgen Sie uns auf FacebookMenu
VITALISARIUM
WOHNSTIFT BEETHOVEN
WOHNSTIFT MOZART
KARRIERE
IMPRESSUM / DATENSCHUTZ
Folgen Sie uns auf  f

 

Unsere aktuellen Stellenangebote

 


Das Wohnstift Beethoven zählt zu den Top-Arbeitgebern im südlichen Rheinland.

Das Wohnstift Beethoven ist eine der führenden Seniorenresidenzen in Deutschland. Es bietet etwa 300 interessanten Persönlichkeiten ein angesehenes Zuhause. Nach ihrem erfüllten Familien- und Berufsleben eröffnen sich ihnen hier viele neue Freiheiten und positive Lebensperspektiven. Sie genießen ihren Ruhestand in ihrer unantastbaren Privatsphäre, in komfortablen Wohnungen und mit niveauvoller Nachbarschaft. Sie besuchen gerne das Restaurant des Hauses, erholen sich im neuen, eleganten VITALISARIUM mit Hallenbad, SPA, fortschrittlichsten Fitness- und Therapieangeboten oder nutzen eines der vielen aktivierenden oder kulturellen Angebote, die sich ihnen hier innerhalb des Hauses und der Wohnanlage mit Park – selbstverständlich auch außerhalb, in der nahen Umgebung, den benachbarten Metropolen Bonn, Köln oder Aachen oder der ganzen Welt bieten. Zuhause können sie sich stets auf vielseitige Komfortleistungen und auf sichere Geborgenheit verlassen sowie darauf, im Bedarfsfall rund um die Uhr hervorragend gepflegt und umsorgt zu werden.

 

Zeit für Top-Leistungen

Zeit gehört für unsere Bewohner zu einem besonders wichtigen Gut.
Wie auch für alle, die in einem der rund 15 im Wohnstift Beethoven ausgeübten Berufe ausgebildet werden oder tätig sind. Zeit, um gute Arbeit leisten und guten Service bieten zu können; ebenso Zeit für aufmerksame Freundlichkeit, fürs Zuhören, fürs Mitfühlen ...
Zeit ist hier eine besondere Qualität. Sie macht für das Wohnstift Beethoven den Unterschied aus.

Zeit für engagierte Mitarbeiter

Wir übernehmen Verantwortung für die persönlichen wie beruflichen Bedürfnisse unserer Mitarbeiter:

• durch definierte Arbeitsbereiche mit angenehmen Arbeitsklima
• durch angemessene Stellenschlüssel 
• durch die Förderung von Teamarbeit und Engagement 
• durch die Möglichkeit, Arbeitsbelastungen fair zu verteilen 
• durch flexible Arbeitszeitmodelle 
• durch Angebote zur gezielten Gesundheitsförderung, zum Beispiel Rückenschule, Sauna, Schwimmen usw. 
• durch Fortbildungsangebote 
• durch Mitsprache bei wichtigen Entscheidungen

 

Willkommen in unserem Team!




Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab 01.06.2019 einen motivierten und engagierten

Jungkoch (m/w)

Wir erwarten:

  • Selbstständiges Arbeiten
  • Kreativität
  • Flexibilität
  • Belastbarkeit und Freude an der Mitarbeit in einem engagierten Team

 

Ihr Profil:
  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Koch/Köchin
  • Erste Berufserfahrungen in der gehobenen Gastronomie
  • Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Kreativität
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Ein gepflegtes Erscheinungsbild

 

Wir bieten Ihnen:

  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit anspruchsvollen, abwechslungsreichen Aufgaben
  • Ein sehr gutes Arbeitsklima
  • Ein hochwertiges, funktionales Arbeitsumfeld
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Frau Belgin Arikan
Siefenfeldchen 39, 53332 Bornheim
Tel.: 02222 / 73 511
E-Mail: arikan@wohnstift-beethoven.de

 

 

 

Vitalisarium

Das Wohnstift Beethoven ist eine der führenden Seniorenresi­denzen in Deutschland. Zur Ergänzung unseres umfassenden Angebotes für unsere Bewohner und für externe Gäste haben wir in 2016 unser 900 qm gro­ßes „Vitalisarium“ eröffnet.

Es bietet Menschen ab 50 Jahren ein abgestimmtes Behandlungs- und Gesundheitskonzept: Physio­therapeutische, kosmetische und Wellnessdienstleistungen werden in einem hochklassigen Umfeld mit modernstem Schwimmbad, SPA-Bereich mit Sole-Inhalation, Dampf­bad, Bio-Aroma-Sauna, Finnischer Sauna, Infrarot-Zirbensanarium, Ruhebereichen, Rezeption mit individueller Beratung, einem ausge­zeichneten Fitnessbereich und einer Sportarena zur Durchführung verschiedener Gruppenangebote erbracht.

Willkommen in unserem Team!

Aufgrund der wachsenden Gastzahlen suchen wir zum nächstmöglichen Termin zur Verstärkung unseres Teams:

- Physiotherapeuten (m/w) in Voll- oder Teilzeit­beschäftigung

Wenn Sie Interesse daran haben, unser neues Vitalisierungsangebot  zusammen mit einem jungen Team auszubauen und weiterzuentwickeln, dann sind Sie bei uns richtig!

Wir bieten Ihnen eine abwechslungs­reiche Aufgabe in einem hochmodernen Umfeld mit vielen indivi­duellen Gestaltungsmöglichkeiten in einem engagierten Team und freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an arikan@wohnstift-beethoven.de

oder postalisch an:

Senioren-Wohnstift Beethoven Betriebs GmbH
Frau Belgin Arikan
Siefenfeldchen 39
53332 Bornheim

 

 

 

Ausbildung

Zum 1. August 2019 bieten wir folgende Ausbildungsplätze an:

- Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement

- Köchin / Koch

- Restaurantfachfrau / Restaurantfachmann

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Senioren-Wohnstift Beethoven Betriebs GmbH
Frau Belgin Arikan
Siefenfeldchen 39, 53332 Bornheim
Tel.: 02222/73-511
E-Mail:
arikan@wohnstift-beethoven.de

 

 

 

 

Ehrenamt und Bundesfreiwilligendienst

Seit der Eröffnung im Jahre 1976 setzten sich im Wohnstift Beethoven Menschen für Menschen ein. Hier engagieren sich Damen und Herren für Bewohner im Haus ... ebenso setzten sich Hausbewohner auf vielfältige Weise für andere Menschen ein. Für Schüler des benachbarten Gymnasiums beispielsweise, für ältere Menschen im Ort, für die sie jährlich einen Weihnachtsbasar ausrichten, dessen Erlös ihnen zugute kommt, und vieles weitere mehr. Ein Teil dieser Angebote ist ehrenamtlich organisiert und bietet ein weites Feld für regelmäßigen freiwilligen Einsatz.

Seit 2010 steht darüber hinaus der Bundesfreiwilligendienst (BDF) allen offen, die die Vollzeitschulpflicht erreicht haben. Nach oben gibt es keine Altersgrenzen. Damit bietet der BDF auch für Ältere die erste geförderte Möglichkeit, sich im Rahmen eines Freiwilligendienstes zu engagieren. Der BDF wird im Wohnstift Beethoven für junge Menschen bis 27 in Vollzeittätigkeit über einen Zeitraum von 12 Monaten absolviert. Er kann aber aus sinnvollen Gründen auch verkürzt oder verlängert vereinbart werden. Für Freiwillige über 27 besteht die Möglichkeit eines Einsatzes in Teilzeit, bei mindestens 15 Stunden pro Woche.
Während des Bundesfreiwilligendienstes ist man sozialversichert, das heißt in der gesetzlichen Unfall-, Kranken-, Pflege- und Arbeitslosenversicherung. Eine Honorierung kann nach Qualifikation, Einsatz und Alter erfolgen.

Details besprechen wir gerne persönlich, es freut sich über Ihre(n) Bewerbung/Anruf:

Senioren-Wohnstift Beethoven Betriebs GmbH
Frau Belgin Arikan
Siefenfeldchen 39, 53332 Bornheim
Tel.: 02222 / 73 511
E-Mail: arikan@wohnstift-beethoven.de

 

LASSEN SIE SICH BERATEN!

Sylvia Fischer
0 22 22 / 73 512   |   info@wohnstift-beethoven.de